Referenzen

Erzählen kann man ja viel...

...daher gebe ich hier eine Liste an Projekten an, die ich selbst geplant und durchgeführt habe, wo am Ende entgegen meiner Erwartung nicht der ganze Laden abgebrannt ist:

  • Realisierung einer Cloudumgebung mit Replikation an einen zweiten Standort (virtualisiert auf Basis von VMware oder auch VirtualBox im Headless-Betrieb)
  • Erstellung einer Hybridlösung aus Exchange und Office365 Exchange Online Postfächern oder einer kompletten Migration inklusive Active Directory zu Azure AD Diensten mit anschließender Migration nach Office 365 und Auflösung der On-Premise Mailserver
  • Installation und Einrichtung größerer Storagesysteme (16TB aufwärts SAS, Anbindung über SAN/iSCSI/FibreChannel) für Cloudumgebungen, Virtualisierung oder Serversicherungen
  • Installation und Einrichtung einer Backuplösung auf Basis von Veeam zur Sicherung einer VMware Cloudumgebung mit zusätzlicher Sicherung auf Bandlaufwerk
  • ausfallsichere Virtualisierung von physikalischen Servern jeglicher Art (Exchange, Active Directory, Webserver. Egal ob Mac, Linux oder Windows)
  • Installation und Einrichtung eines WLANs das zur Gästeauthentifzierung Voucher verwendet und für Mitarbeiter, das Active Directory anfragt (auf Sophos UTM Basis mit Hilfe eines RADIUS-Servers)
  • Installation und Einrichtung eines DANTE Audionetzwerks über ein Gigabitbackbone zum standortverteilten Anschluss von Mischpulten, virtuellen Soundkarten und Audioausgabegeräten
  • Administration und Troubleshooting von On-Premise oder cloudbasierten VoIP Telefoniediensten (NFON, sipgate, Innovaphone)
  • Installation und Einrichtung eines DVB-XX zu IP Servers, der verschiedene Signalarten wie C, T2 oder S2 im Netzwerk via LAN und WLAN zur Verfügung stellt
  • Installation und Einrichtung verteilter Exchangeserver, die sich untereinaner replizieren auf Basis von Exchange 2013 und aufwärts
  • Installation und Einrichtung einer vollständigen Windowsbackendumgebung auf Active Directory und Exchange basierend mit Integration vollständiger Mac und Linux Clients

Fachspezifische Hobbies?

Biete ich auch an

Kommen wir zum Schluss zu dem Part, den ich privat so mit Technik angestellt habe (vielleicht... sollte ich über einige Punkte noch einen Blogbeitrag schreiben). Auf geht's, die nächste Auflistung!

  • Installation und Einrichtung eines Arduino, der eine WS2812B LED Lichterkette mit verschiedenen, auswählbaren Effekten leuchten und sich via Bluetooth über eine Android-App fernbedienen lässt
  • Produktion einer Platine, mit der sich ein Arduino via 12V Spannung mit Strom versorgen lässt, einen Pinout für eine Standard RGB Lichterkette bietet, welche sich via PWM über den Arduino wahlweise per PC oder Handyapp steuern lässt.
  • Durchführung von Jailbreaks auf Allem, was iOS als Betriebssystem einsetzt (und sich jailbreaken lässt)
  • Rooten von Androidgeräten jeglicher Art, auch mit vorheriger Freischaltung des Bootloaders, falls dieser gesperrt war
  • Rooten von androidbasierten Smartwatches zur systemtiefen Erweiterung des Benutzeroberfläche und Funktionalitäten
  • Aushebeln der Nintendo Firmware Sicherheit um auf einem 3DS Homebrew Apps laufen lassen zu können
  • Wiederbeleben diverser Geräte auf Hardwareebene, die meinen Forschungsdrang nicht überlebt haben (seriell per JTAG Schnittstelle beispielsweise, um u.A. Router wieder zum Booten zu überreden)
  • Konzipierung und Umsetzung komplexerer Wordpresswebseiten für Firmen- und Privatkunden
  • Und noch Vieles mehr...